Seite auswählen

Windows Datenwiederherstellung

Das Betriebssystem für Windows verfügt über spezifische Funktionen zur Datenwiederherstellung. Es kann auf vielen Speichermedien verwendet werden. 3,5-Zoll-Festplatte 2,5-Zoll-Festplatte Micro-Laufwerk Flash Card Raid-Systeme Laptop Notebook DVD CD Diese können auf allen Medien in unterschiedlichen Konfigurationen verwendet werden. Oft werden Fat 32 und / oder NTFS verwendet. Diese beiden Arten von Partitionen erfordern einen anderen Ansatz. Datenblätter sind das Ergebnis, wenn Daten nicht korrekt wiederhergestellt werden.

Wichtig !!!

Im Falle eines Absturzes Ihrer Festplatte. Sichern Sie Ihre Daten in dieser Situation. Verwenden Sie die Festplatte nicht, wenn ein Betriebssystem installiert ist und verwendet wird. Installieren Sie keine Software auf dieser Festplatte. Öffnen Sie die Festplatte nicht oben, da sie nur in einem sauberen Raum geöffnet werden kann. Staubpartikel in der Luft verunreinigen die Festplatte und gelangen zwischen die Leseköpfe und die Platten, wo die Daten in Magnetfeldern gespeichert werden. Dies funktioniert so genau, dass jede Abweichung davon zu beschädigten Dateien führt und die Daten zwangsläufig zerstört werden und nicht mehr wiederhergestellt werden können.